Sportgemeinschaft Umweltministerium (SGU) e.V.

                                                     Sport bewegt - Gemeinschaft verbindet

Radlausflug zur Reiterstaffel des PP München am 1. Juli 2019

oder

mit den Drahteseln zu den Pferden   

Pünktlich um 13.30 Uhr waren wir startklar vor dem Ministerium. Aufgrund der immer näher kommenden Gewitterwolken haben wir jedoch noch ein paarmal hin und her überlegt, ob wir nicht doch auf den Bus ausweichen sollen … 

Aber …. nix da …. Radlausflug ist nun mal mit dem Radl und wir sind ja nicht aus Zucker! 

Also wurde eben etwas in die Pedale getreten und schon 20 Minuten später haben wir trockenen Fußes die Reiterstaffel in in Riem erreicht. 

Kaum waren die Fahrräder unter dem Dach abgestellt, öffnete der Himmel auch schon leicht seine Schleusen.

Das konnte uns jedoch nicht mehr berühren, saßen wir ja nun im trockenen Stübchen und lauschten dem 1. Teil der Präsentation von Dienstgruppenleiter H., in der wir Einblicke in die Organisation und die Aufgabenfelder der Reiterstaffel ging. 

Als der Regen nach einer guten Stunden Pause eingelegt hatte, haben wir uns nach draußen ins Gelände gewagt und die Stallgasse, die Reithalle und die Führanlage gesehen, bevor es wieder in die trockene Stube zum 2. Teil der Präsentation, einem Vortrag über die Ausbildungsgestaltung der Pferde und das Einsatztraining der Polizisten, ging. 

Zum Abschluss des spannenden Nachmittags haben wir auf dem Rückweg im Wirtshaus Zamdorfer Halt gemacht und noch ausgezeichnet gespeist, bevor wir – nun doch teilweise im Nieselregen – nach Hause fuhren. Aber dann war’s ja eh‘ scho wurscht …   

Carola Bauer